Açaí Kokosnuss Torte Rezept

Açaí Kokosnuss Torte
Boden
175g of Medjool Datteln, fein gehackt
140g geröstete Mandeln
100g Kokosraspeln
1 Teelöffel Haselnussbutter
 
Açaí Schicht
125g gefrorene Himbeeren
225g Cashew Nüsse, über Nacht eingeweicht
230ml Kokosnusscreme*
3 Packungen Açaí Püree (300g)
1 Limette, nur Saft
80ml Kokosnussöl
75ml Ahornsirup
 
Toppings
125g gefrorene Himbeeren
frischer Thymian

Anleitung

Für den Boden die Mandeln und Datteln im Mixer fein mahlen, dann die Kokosnussraspeln und die Nussbutter hinzufügen bis sich feine klebrige Masse bildet. Gleichmäßig in einen Kuchenboden drücken und in den Gefrierschrank stellen.
 

Für die Füllung alle Zutaten in einem Mixer mischen, bis eine glatte Creme entsteht. Probieren und je nach Bedarf mehr Ahornsirup oder Limettensaft hinzufügen. Die Füllung über den Boden gießen und 1-3 Stunden lang in den Gefrierschrank stellen.

Die fertige Torte mit gefrorenen Himbeeren und etwas frischem Thymian servieren. In einem luftdichten Behälter in einem Kühl- oder Gefrierschrank aufbewahren.

Menge: 6-8 Portionen

Zeit: 20 min


Follow us