Chocolate Açai Popsicles

Eiscreme

2 Packungen gefrorenes Açaí Püree (200g)
1 Banane, gefroren
75g Cashew-Nüsse, über Nacht eingeweicht
80ml of Kokosnusscreme*
75ml Ahornsirup
1/2 Teelöffel Vanillepulver
 

*Um die Kokosnusscreme herzustellen, eine Dose Kokosmilch über Nacht im Kühlschrank stehen lassen bis sich eine Schicht Kokoscreme bildet.

Schokoladen-Schicht

200g dunkle Schokolade (70% )
40ml Kokosnussöl
Getrocknete Rosenblätter (optional)

Zusätzlich

4 Eis-Silikonformen für Eiscreme
Holzstöcke

Anleitung

Für die Basis alle Zutaten in einen Mixer geben und zu einer glatten Masse verarbeiten. In die Silikonformen füllen und 3-5 Stunden im Gefrierschrank aufbewahren. Sobald das Eis gefroren ist, aus der Silikonform nehmen und auf ein Backblech wieder in den Gefrierschrank stellen.

Um den Schokoladenmantel herzustellen, Schokolade und Kokosöl in einem Doppelkessel zum schmelzen bringen.  

Jedes Stieleis in Schokolade tauchen und auf ein Backblech legen. Mit Rosenblättern oder anderen Belägen nach Belieben bestreuen, bis die Schokolade fest wird. Sofort geniessen oder im Gefrierschrank aufbewahren.
 
Menge: 4 Portionen
Zeit: 20 Minuten, plus Gefrierzeit

Folge uns