Nachhaltigkeit

Thе Rainforest Company wurde im Jahr 2016 mit dem Ziel gegründet, hoch-qualititave Superfoods mit fairem Handel aus dem Amazonas Regenwald anzubieten. Wir haben uns dazu verpflichtet 5 Cent pro verkauftem Açaí Pack für Umweltprojekte zu spenden. In einem Projekt arbeiten wir zum Beispiel daran, Land im Regenwald zu kaufen die sonst von Rodung gefährdet wäre. Wir fokussieren uns darauf, den Erhalt des Regenwaldes, und das Leben der Menschen, die in der Ernte unserer Produkte involviert sind nachhaltig zu verbessern.  

Unsere Produkte werden 100% natürlich, ethisch und nachhaltig wild-wachsend in der Natur geerntet. Das heisst es gibt keine Plantagen, die Wasser verbrauchen oder die Umwelt beeinträchtigt. Wir beziehen und verarbeiten unsere Açaí direkt an der Quelle, um die Umwelt zu schonen und um eine maximale Produktqualität zu gewährleisten. Unser Açaí wird innerhalb von 24h nach der Ernte verarbeitet. Mit diesem Qualitäts-Standard wollen wir in den kommenden paar Monaten unsere Produktpalette erweitern.

Natürlich gehört es auch dazu, regelmässig die Açaí Ernte im Amazonas zu besichtigen. Die Açaí Ernte läuft jedes Jahr von September bis Dezember am Amazonas Delta. Im letzten Oktober hat uns Model und Fitness-Bloggerin Sylwina auf unserer Reise begleitet und Ihre Erfahrungen als Video dokumentiert. Im folgenden seht Ihr die Dokumentation von Sylwina.